Glücksspiel verstehen

Was ist ein Glücksspiel?

Spiele, bei denen Geld bezahlt wird und die Entscheidung über den Gewinn überwiegend oder sogar ganz vom Zufall abhängt.

Dazu gehören z. B. Lotto, Rubbellose oder Roulette. Ein besonders hohes Suchtpotenzial besteht bei folgenden Spielen:

  • Das Ziel ist es, bei den meistens Automaten 3 gleiche Symbole zu bekommen
  • Durch die Stop-Taste wird der/dem Spieler_inn vermittelt, dass sie/er einen Einfluss auf das Spiel hat
  • Dabei hängt das Spiel einzig und allein vom Zufall ab
  • Die Spielabfolge ist sehr schnell und beträgt nur wenige Sekunden

schließen

  • Das Ziel ist es, auf Spielergebnisse, beispielsweise beim Fußball, zu wetten.
  • Es kann nicht nur auf den Ausgang eines Spieles gewettet werden, sondern auch auf Ereignisse, wie zum Beispiel die Anzahl an Gelben Karten.
  • Auch während eines Spiels, bei sogenannten Live-Wetten kann noch auf verschiedene Ereignisse gewettet werden.
  • Live-Wetten sind für viele Spieler_innen besonders reizvoll, da die zeitliche Komponente das Spiel schneller und dadurch spannender macht.

schließen

  • Das Ziel ist es, mit seinen Karten gegen andere Spieler zu gewinnen, entweder dadurch, dass man die besten Karten hat, oder durch das sogenannte „Bluffen“.
  • „Bluffen“ bezeichnet hierbei so zu tun, als ob man gute Karten hat. Glauben einem die anderen Spieler kann man dadurch einen Vorteil erzielen.
  • Auf Grund von vielen Fernsehshows mit beispielsweise Stefan Raab oder Boris Becker hat das Spiel in den letzten Jahren immer mehr an Attraktivität gewonnen.

schließen

Glücksspielsucht ist eine anerkannte Krankheit

Innerhalb von 12 Monaten müssen mindestens 4 Kriterien vorliegen

  • Die Gedanken kreisen um das Glücksspiel
  • Es werden immer höhere Einsätze investiert
  • Mehrere Versuche mit dem Glücksspiel aufzuhören sind gescheitert
  • Bei dem Versuch kam es zu Unruhe und Gereiztheit
  • Besonders häufig wird in schwierigen Lebenssituation gespielt
  • Es wird durch erneutes Spielen versucht, das bereits verlorene Geld wieder zu bekommen
  • Es werden Arbeitskollegen, Freunde oder Familienangehörige belogen, um Probleme mit dem Glücksspiel zu verheimlichen beziehungsweise neues Geld zu bekommen.
  • Gefährdung wichtiger sozialer Kontakte
  • Hoffnung immer wieder Geld von Bekannten oder Familienangehörigen zu bekommen

Testen Sie Ihr Wissen über das Glücksspiel!

Icon Wissenstest blau